Leev Fründe der Halunke…

Fastelovend 2020 / 2021 findet also nicht wie gewohnt statt. Nicht nur für die Vereine, sondern auch für uns Künstler ein großer Schlag in den Nacken.

De Halunke sind schon seit geraumer Zeit dabei, geschlossene Verträge in Absprache mit den Agenturen oder Literaten um ein Jahr nach hinten zu schieben. Wir werden natürlich nicht auf Gagen oder Stornierungskosten bestehen, um auch den kleinsten Vereinen dadurch eine gewisse Planungssicherheit für die Session 2021 / 2022 zu geben.

Egal wie Karneval gefeiert wird, ob im kleinen Kreis oder im internen Vereinsgeschehen, wir stehen bereit um auf verschiedensten Wegen mit euch zu feiern. Je verrückter die Ideen auch aussehen sollten….wir sind bereit für Euch.

Scheut euch nicht und sprecht uns auf allen möglichen Kanälen an, wir werden gemeinsam eine Lösung finden, denn:

„Nur zusamme sin mer Fastelovend“

Bleibt gesund , alles weed jot…..Eure Halunke und das gesamte Technikteam

Ab sofort in allen gängigen Portalen zum Download bereit.

AppleMusic Spotify iTunes Amazon.de>

Unsere neue Visitenkarte

Unser Sessionslied 2019

Auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich und natürlich über unseren Katalog: http://vringsbroeck-records.de/Katalog/

Ab sofort in allen gängigen Portalen zum Download bereit.Wie immer gibt es die Maxis auf allen Download- und Streamingportalen wie z.B. Amazon.com, Spotify, iTunes etc. oder http://vringsbroeck-records.de/Katalog/

Wir sind Mitglied bei: